Dentists for Africa Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung

Spenden Sie für sauberes Trinkwasser für 250 kenianische Witwen und ihre Familien

Zusammenfassung

Dieses Projekt wird Zugang zu Wasser und sauberem Trinkwasser für 250 kenianischen Familien schaffen, deren Lebensgrundlage in jüngster Zeit durch immer öfter auftretende Dürreperioden bedroht wurde. Das wird durch den Bau eines Brunnens erreicht werden, sowie den Bau einer Filteranlage, mit der das Wasser in sauberes Trinkwasser gefiltert werden kann. Diese Anlage soll auf dem Gelände der St. Monica Village in Kenia entstehen, einer Kooperative für kenianische Witwen. Das Projekt wird so grundlegend dazu beitragen, die Lebensgrundlage der Witwen und ihrer Familien zu sichern.

Golbal Giving

Die Herausforderung

Die kenianische Bevölkerung hatte in jüngster Zeit immer wieder unter langen Dürreperioden zu leiden, die durch den Klimawandel ausgelöst werden. Dadurch steigen auch die Preise für Wasser und Lebensmittel. Besonders die ärmsten Teile der Bevölkerung leiden unter dem Preisanstieg, da sie von dem wenigen Geld, das sie verdienen, kaum noch genug Essen und Wasser bekommen, um zu überleben.

Lösung

Das Projekt beinhaltet den Bau eines Brunnens auf dem Gelände der Kooperative St. Monica Village. Dadurch haben die 250 Mitglieder und deren Familien das ganze Jahr über Zugang zu Wasser, auch während der Dürreperioden. Mit der Unterstützung von DfA konnten die Witwen einen Wasserfilter kaufen, der in eine Konstruktion integriert werden soll, die das Filtern des Wassers aus dem Brunnen zu sauberem Trinkwasser ermöglicht.

Langzeitwirkung

250 kenianische Witwen und ihre Familien bekommen fortdauernd Zugang zu sauberem Trinkwasser. Das Projekt wird die notwendigen Voraussetzungen für die Sicherung einer nachhaltigen und gesunden Lebensgrundlage schaffen. Denn Zugang zu größeren Mengen an Wasser zu haben, wird es ihnen auch ermöglichen ihre Gärten zu bewässern. Sie leiden dann weniger unter dem starken Anstieg der Lebensmittelpreise, der durch Dürreperioden ausgelöst wird.

 

 
  • chrk028
  • chrk021
  • chrk158
  • chrk208
  • chrk035
Dentists for Africa e.V. Tel. Patenschaftsprojekt:
+49 (0) 3634 6048592 Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung
Belvederer Allee 25, D-99425 Weimar
Telefon: +49 (0) 3634 6048590
E-Mail: info@dentists-for-africa.org Telefax: +49 (0) 3634 6048591